EN | NLFR | DE | ES | IT | PTPL | RU | MN

Luxuriöse Jurten @ Erschwinglichen Preisen

vanderyurts
VANDER Yurts

VANDER Yurts

Qualitätsjurten @ Discountpreisen
Luxuriöse Jurten @ Erschwinglichen Preisen

Was ist die Jurte des Nomadenvolkes?

Das Ger (mongolisch) oder die Jurte (russisch) ist die traditionelle Behausung der mongolischen Völker und allgemein der Nomadenvölker Zentralasiens. Jurten und Tipis sind so konzipiert, dass sie leicht auf- und abgebaut werden können, damit der Besitzer seine Reise fortsetzen kann. Der Hirte ist ständig in Bewegung, auf der Suche nach neuem Weideland für seine Tiere.

Die Jurte des Nomaden

VANDER Yurts

VANDER Yurts

Qualitätsjurten @ Discountpreisen
Luxuriöse Jurten @ Erschwinglichen Preisen

Orientierung und Symbolik der Jurte

Die Ausrichtung und die Symbolik der Jurte gelten für alle Ethnien der Mongolei. Die Jurte ist nicht nur das Zentrum des Universums, sondern auch selbst ein Mikrokosmos. Sie ist eine Karte des Universums, und der Schleier des Himmels spiegelt sich in der gewölbten Form des Daches im Inneren der Jurte wider. Der Eingang ist immer nach Süden ausgerichtet. Die Nordseite, auch Hoimor genannt, befindet sich hinter dem Feuer, gegenüber der Tür. Dies ist der am meisten verehrte Platz in der Jurte, wo Heiligtümer und Altäre aufgestellt werden. Hier werden heilige Gegenstände und andere religiöse Bilder auf einem Tisch oder einer Truhe platziert.

Nomadenfamilie in der mongolischen Steppe

VANDER Yurts

VANDER Yurts

Qualitätsjurten @ Discountpreisen
Luxuriöse Jurten @ Erschwinglichen Preisen

Symbolik von Feuer und Krone in der Jurte

Die Mitte der Jurte ist der heiligste Ort der Jurte; hier befindet sich das Feuer. Das Feuer ist die Wohnstätte von Golomto, der Tochter von Vater Himmel. Es muss daher mit Respekt behandelt werden. So wie die Jurte das Zentrum des Universums ist, ist das Feuer das Zentrum der Welt, die durch die Jurte repräsentiert wird. Die vertikale Achse, die durch den aus dem Feuer aufsteigenden Schornstein dargestellt wird, symbolisiert den Baum der Welt, an dem die Schamanen in die höhere Welt aufsteigen. Die Krone der Jurte symbolisiert das Tor zur Oberwelt. In einigen schamanischen Ritualen, wie z.B. der Initiation von Schamanen, wird tatsächlich ein Baum aus dem Feuer durch die Krone der Jurte aufgerichtet, wodurch die Reise des Schamanen in die höhere Welt dargestellt wird.

Die Einsamkeit des Nomadenlebens

VANDER Yurts

VANDER Yurts

Qualitätsjurten @ Discountpreisen
Luxuriöse Jurten @ Erschwinglichen Preisen

Die Jurte: Symbol für das Medizinrad der Ureinwohner

Die Jurte kann auch mit dem Medizinrad der Ureinwohner Nordamerikas verglichen werden. Es ist eine physische Darstellung des heiligen Kreises mit seiner markierten Ausrichtung auf die vier Richtungen des Universums. Das kreisförmige Muster und die Ausrichtung auf die vier Richtungen werden auch bei schamanischen Zeremonien im Freien beibehalten, wie z.B. beim Gehen und Tanzen um den heiligen Ovoo, der für die Berggeister errichtet wird. Ovoos sind Stapel von Steinen und anderen symbolischen Gegenständen, die sich auf den Gipfeln von Hügeln befinden.

Jurten mit ihren Holzkasernen

VANDER Yurts

VANDER Yurts

Qualitätsjurten @ Discountpreisen
Luxuriöse Jurten @ Erschwinglichen Preisen

Die Jurte: Symbol für das Volk der Sonne

Die Bewegung im Inneren der Jurte erfolgt “sonnenweise”, im Sinne einer Uhr. Wenn man die Lichtsichel beobachtet, die durch die Sonne entsteht, die durch die Krone der Jurte eintritt, versteht man sehr schnell, warum die Jurte den Lauf der Sonne darstellt. Aus diesem Grund muss jede Person, die sich im Inneren der Jurte bewegt, dies in der Richtung der Bewegung der Sonne tun: vom Süden in den Norden der Jurte gehen und dabei die Westseite der Jurte passieren, und vom Norden in den Süden der Jurte gehen und dabei die Ostseite der Jurte passieren. Die gleiche Bewegung ist auch in schamanischen Tänzen und anderen rituellen Tänzen anwendbar.

Eine mongolische Jurte am See

VANDER Yurts

VANDER Yurts

Qualitätsjurten @ Discountpreisen
Luxuriöse Jurten @ Erschwinglichen Preisen

Orientierung und Symbolik der Jurte

Auch die Sitzordnung respektiert eine Tradition, die bis heute Bestand hat. Die Westseite der Jurte, auf der linken Seite, wenn man die Eingangstür betritt, ist die Seite, die den Männern vorbehalten ist. Sie ist auch der Aufbewahrungsort für Werkzeuge, Sättel, Bögen und Gewehre.  Die Ostseite der Jurte, auf der rechten Seite, wenn man die Eingangstür betritt, ist die Seite, die den Frauen vorbehalten ist. Auf dieser Seite werden Küchengeräte, Lebensmittel und andere weibliche Gegenstände gelagert. Schließlich sind die Plätze nördlich der Jurte, die in der Nähe des Altars, die am meisten verehrten. Hier sitzen Älteste, Häuptlinge, Schamanen und geehrte Besucher. Kinder und junge Erwachsene sitzen im südlichen Teil der Jurte.

Die Entwicklung der Jurte

Yurt Asia

Inneneinrichtung der Jurte

A. Eisenofen zum Kochen mit Schornstein
B. Brennholzkiste
C. Niedriger Tisch zum Essen
D. Hocker im Gästebereich
E. Betten zum Schlafen und Sitzen
F. Aufbewahrungstruhen für persönliche Gegenstände

G. Truhe/Schrank mit Altar und Buddha-Bild/Statue
H. Vorratskammer für Küchengeräte und Lebensmittel
I. Wassereimer
J. Ausrüstung zur Herstellung von Airag (fermentierte Stutenmilch)
K. Sattelständer

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Werden Sie unser Jurten-Vertriebspartner

Wir suchen nach Distributoren in Holland, Deutschland, Frankreich, Spanien und Portugal.